2015 – wir wünschen euch einen amtlichen Jahresbeginn!

10679592_428330023984875_2388940380181440832_o

Plug and play your Board!

skateguitar1

Und weiter gehts, dein Skate oder Longboard zollt dem Asphalt Tribut … Du shreddest dein Board und Risiro Guitar haucht ihm neues Leben ein!

Bei uns landet nichts in der Tonne! Du möchtest den Style des „abgerockten“ Decks beibehalten? Oder soll es doch ein Farbklecks mehr sein? Kein Problem – wir finden gemeinsam dein Shape und Outfit für dein geliebtes Skateboarddeck oder Longboarddeck!

Die Fakten für die Nr.1
Hier haben wir wert auf die Haptik gelegt. Das Deck hat viele Km hinter sich und das sieht man. Jede Narbe im Holz, an die ihr euch erinnert, wirst du wieder entdecken und in Erinnerungen schwelgen.

Risiro feat. Bastl Boards

d2

Vom Downhill zur Entspannung! Darf es etwas „abgefahren“ sein? …dann bist du bei uns genau richtig.
Dem Bastl’s HAKA wurden Saiten und ein Steelbar verpasst.

Go shred. Go relax. It’s your time!

Risiro Eagle landet sicher bei Chris Bay (Freedom Call)

eagle_post1

Wir wollen euch den Risiro Guitar Zuwachs vorstellen…zwei auf einen Streich! Zum einen begrüßen wir recht herzlich Chris Bay von FREEDOM CALL (Nürnberg) in der Risiro Familie und wünschen ihm maximalen Spielspass…und zwar maßgeschneidert! Das gute Stück hört auf den Namen Risiro „Eagle“. Hierbei ist der Name Programm! In ihrem Schwingungsverhalten gleitet sie nicht nur so dahin, wie ihr Namensgeber, sondern sie kann auch derb zu packen! Bei der Hardware und der Holzauswahl wird nicht gekleckert:

  • Premium US Erle / 2-teilig
  • Tonabnehmer kommen aus dem Hause Harry Häussel
  • Mechaniken sowie Brücke von Schaller

Unterm Strich … amtlich! Mehr zu erfahren unter den Menupunkt „Gitarren„.

Neue Risiro „Wolf“ im Goldgewand

wolf_natural_teaser

Hier ist eine Risiro „Wolf“ der anderen Art. Diskret und smart tritt sie in Erscheinung, aber lasst sie an einen Verstärker und ihr werdet „gerade“ gerückt. Dafür sorgen die Kluson Texas Blues Tonabnehmer, welche euch in den Mitten anknurren…und der Name ist Programm – „Wolf“!